Genial golfen!
Jung - offen - sportlich

Die Eisbärliga geht in die Finalrunden

Wow - so viele Spiele wie noch nie wurden dieses Mal in der Winterliga gespielt: bei 8 Gruppen, in denen jedes der 8 Teams 7 Begegnungen auszutragen hat, ergeben sich gesamt 448 Spiele. Tatsächlich stattgefunden haben immerhin 422 Matches, wobei die Teams in den Gruppen A, C, F und G jeweils ALLE 56 Spiele absolviert haben.

Und das obwohl es - wie im Winter ja in letzter Zeit üblich - eine Zwangspause auf dem Platz gab, die das Spielen zeitweise unmöglich gemacht hatte.

Wir freuen uns sehr, dass die Winterliga so gut genutzt wurde, um im Winter Golf zu spielen und vielleicht auch den ein oder anderen neuen Golfkontakt innerhalb der Mitglieder zu knüpfen.

Nun stehen die Gruppensieger fest, die als nächstes in den Viertelfinals gegeneinander antreten werden. Hier können Sie die Eisbärliga unter dem Punkt "Endrunde" weiter verfolgen. Nachdem die Gruppensieger gegeneinander gespielt haben, folgen die beiden Halbfinal-Spiele, bevor es im Finale um den Gesamtsieg geht.

Die nächsten Spiele:

Jürgen Borgartz / Jens Gierok : Florian Altmann / Tobias Altmann
Barbara Frobel / Conny Holst : Edith Buchard / Liselotte Behrens
Dirk Roggatz / Rainer Rohr : Armin Bouchain / Margrit Bouchain
Jörg Lemmermann / Stefan Skoczowsky : David Henkys / Thomas Hopp

Auch die Entscheidung über den Termin für das Eisbär-Frühstück ist gefallen; die Mehrheit der Spieler hat sich für Samstag, den 14. Mai entschieden. Bis dahin werden dann auch die Sieger feststehen, so dass die Siegerehrung in diesem Rahmen stattfinden wird.

Wir sind gespannt auf die weiteren Ausscheidungsspiele und freuen uns auf Frühstück und Siegerehrung am 14. Mai!