Genial golfen!
Jung - offen - sportlich

Platzordnung Golf Gut Glinde

Spiel - Voraussetzungen:

18-Loch-Platz:

  • DGV-Ausweis mit Spielberechtigung ist erforderlich, für Gäste am Wochenende mit Handicap 45 oder besser.
  • Spielmöglichkeit für Gäste mit höheren Handicaps auf Anfrage.

9-Loch-Platz:

  • öffentlicher Golfplatz für alle Spieler ab Platzerlaubnis bespielbar

6-Loch-Platz:

  • alle mit erster Golf-Erfahrung, mit Golflehrer oder auch mit Golf spielenden Mitgliedern dürfen hier Golf spielen.

Jeder Spieler muss aus seinem eigenen Bag spielen, an dem gut sichtbar sein Mitglieds- oder Greenfee-Taschenanhänger angebracht ist.

Greenkeeper haben Vorrang; den Anweisungen der Platzmarshals ist Folge zu leisten. 

Das Betreten der als Biotope ausgewiesenen Flächen ist untersagt. Das Betreten dieser Flächen sowie das Sammeln von Bällen, die im Biotop liegen, hat eine SOFORTIGE PLATZSPERRE für 4 Wochen zur Folge.
Auf dem Platz ist das Spielen mit gelben Bällen nicht erlaubt. 

Das Benutzen und das Mitführen von Ballangeln ist verboten. Eine Missachtung wird als schwerwiegender Etikettenverstoß (Regel 33-7) gewertet und führt zu einer Disqualifikation und zu einer Platzsperre von zwei Wochen.

Bitte achten Sie auf angemessene Kleidung.

Das Mitführen von Hunden ist auf dem Platz nicht erlaubt.

Bitte beachten Sie die Etikette (Die Golfregeln, Abschnitt 1):Sicherheit - Rücksicht auf andere Spieler - Zügiges Spiel - Schonung des Platzes.