Genial Golfen!

Jung - offen - sportlich

Cookies - wozu eigentlich?

Was Cookies bedeuten und was passiert, wenn Sie nicht zustimmen.

Was ist neu?  

Mit der im Mai 2018 in Kraft getretenen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist auch die Verwendung von Cookies auf Websites neu geregelt worden. 
Mit dem Urteil C-673/17 vom 01. Oktober 2019 hat der EUGH die bislang unklare Rechtslage zu Ungunsten aller Websitebetreiber entschieden. Ab jetzt bedarf es einer ausdrücklichen aktiven Zustimmung zur Verwendung von Cookies.
Diese Anforderung haben auch wir auf unserer Website umsetzen müssen. 

 
Was sind eigentlich Cookies? 

Die Kommunikation im Internet über das http/https-Protokoll ist statuslos = die Webserver wissen beim Aussenden der Websites nicht, mit wem sie es zu tun haben und was davor bereits geschehen ist. Das ist zunächst für einfache Funktionen prima. Aber es passt nicht in eine moderne Kommunikationswelt.
Ein paar Beispiele:

  • Der Website-Betreiber möchte seine Besucher mit Namen anreden und ihnen individuell zutreffende Informationen anzeigen.
  • Er möchte Kunden oder Mitgliedern Informationen bereitstellen, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind.
  • Er möchte sicherstellen, dass Leser mit Mobilgeräten für das Medium passende Inhalte erhalten.
  • Er möchte wissen, wer von woher wie oft mit welchen Zielen die Website besucht.

Wie war es vorher?
Die seit vielen Jahren genutzte technische Lösung für diese Anforderungen besteht darin, dass in den Geräten der Websitebesucher kleine Textdateien abgelegt werden, in denen die benötigten Informationen enthalten sind. Diese Dateien werden Cookies genannt.
Loggt sich der Websitebenutzer in einen bestimmten Bereich ein, kann der Webserver das dazugehörige Cookie auslesen und entsprechend reagieren, um zum Beispiel nur für diesen User erlaubte und gewünschte Nachrichten anzuzeigen.

Das bedeutet: Vernünftiger und sicherer Kommunikationsservice funktioniert ohne Cookies nicht. Allerdings kann mit diesem Werkzeug auch vieles ausgewertet werden, was überhaupt nicht erwünscht ist. Und genau an dieser Stelle setzen die Schutzgesetzgebung und das EUGH-Urteil an und verlangen, dass dem Setzen von Cookies eine bewusste Einwilligung des Websitebenutzers für den betreffenden Cookietyp vorangeht.

 
Website ohne Cookies?

Könnte man auf Cookies nicht ganz verzichten und sich den Aufwand sparen? Kurz gesagt: nein. Es gibt technisch notwendige Cookies, für die man nach der jetzt herrschenden Rechtsmeinung keine aktive Einwilligung braucht. Diese notwendigen Cookies wurden auch in der Vergangenheit bereits eingesetzt, um ein sauberes Funktionieren der Webseiten zu garantieren. Nur muss heute darüber ausführlich informiert werden, sowie regelmäßig geprüft werden, was sich verändert hat (z.B. durch neue Inhalte, durch Sicherheits- oder Wartungsupdates). 

 
Welche Daten werden gespeichert?

Hier ein Beispiel für Cookies bei der Startzeiten-Buchung über den Anbieter PC Caddie online über unsere Website.

Beim Aufruf der Internetseite werden durch den auf Ihrem Endgerät genutzten Browser Informationen an den Server der Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name sowie URL der abgerufenen Datei
  • Referrer - URL = Website, von der aus der Zugriff erfolgt
  • Verwendeter Browser und ggf. Betriebssystem Ihres Rechners
  • Name Ihres Access - Providers

Die Zwecke der vorgenannten allgemeinen Datenerhebung sind:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Webseite
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Webseite
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität
  • Weitere administrative Zwecke 

Übrigens: Sie können auch ohne Zustimmung mit Ihrer Buchung fortfahren. Allerdings wird die Cookie - Abfrage dann permanent dargestellt und der Login auf der Seite nicht gespeichert. Wir empfehlen Ihnen daher, der Speicherung mindestens der notwendigen Cookies zuzustimmen.

Hier können Sie Ihre aktuellen Einstellungen einsehen und prüfen.

Golf Gut Glinde

In der Trift 4 • 21509 Glinde bei Hamburg
Telefon: +49 (0)40 - 71 00 50-6  • Fax: +49 (0)40 - 71 00 50-79
info (at) golf-gut-glinde.de

    

Öffnungszeiten

Sekretariat und Proshop
zurzeit geschlossen  

Restaurant
zurzeit geschlossen

So finden Sie uns

  • von Hamburg und von Westen: A24, Ausfahrt Reinbek / Glinde
  • von Norden: A1, Ausfahrt Barsbüttel, weiter über K80 nach Glinde
  • von Süden: A1, Ausfahrt HH-Öjendorf / Glinde
  • von Reinbek: über Reinbeker Weg nach Glinde, Sönke-Nissen-Allee

Routenplaner 

Newsletter abonnieren

1x monatlich unsere aktuellen Infos.

Abonnieren