Genial golfen!
Jung - offen - sportlich

Menschen im Club - Teil 4

Freitag 31. Juli 2015

Fabian Narkus und Sandra Gal

Im neuesten Teil unserer Serie „Menschen im Club“ haben wir die 5 Fragen unserem Mitglied Fabian Narkus gestellt.

  • Wer bist du?
    Mein Name ist Fabian Narkus, bin 25 Jahre jung, komme aus Hamburg und bin selbstständig. Zum einen habe ich meine eigene Agentur im Bereich Marketing, Sportvermarktung, Events, Social Media & Co, zum anderen bin ich Teil des Projektes „The Courooons“, mittlerweile in der Sport-Branche eines der erfolgreichsten Online-Projekte weltweit und im Jahr 2012 mit dem Sport-Oscar der Laureus Stiftung ausgezeichnet.

  • Seit wann spielst du Golf?
    Golf spiele ich seit Sommer 2014. Mein Handicap ist leider noch auf 54, da ich es noch nicht geschafft habe ein Turnier zu spielen. Ich hoffe, dass sich dies in 2015 ändern wird.

  • Warum spielst du Golf? Was ist toll an Golf?
    Ich habe mit dem Golf angefangen, da ich für den Tennissport nicht mehr genügend Zeit hatte und es mir dadurch nicht mehr möglich war an alte Leistungen anzuknüpfen. Mit dem Golfsport ist es ein Start von 0 ohne jegliche Maßstäbe. Dies ist besonders gut um meinen stark ausgeprägten Ehrgeiz zu stoppen.

  • Warum bist du Mitglied im GC Gut Glinde?
    Aktuell wohne und arbeite ich in Marienthal. Über die A24 bin ich in guten 13 Minuten in Glinde. Es ist nichts besser als auch mal die Vormittage der Arbeitswoche auf dem Golfplatz zu verbringen. Von daher ist eine schnelle Anreise wichtig.

  • Was möchtest du allen sagen, die noch nicht Golf spielen?
    Schnell anfangen! Es macht super viel Spaß. Ist das komplette Gegenteil von dem was man so aus den Zeitungen kennt. Einfach mal ausprobieren.

Fabian Narkus ist vielen durch seine TV-Auftritte (z.B. bei TV Total mit Stefan Raab) und Videos bekannt. Dort begeistert er mit Tennis- und Golftrickshots.