Genial golfen!
Jung - offen - sportlich

Heimsieg! Glinder Jugend gewinnt zuhause

Donnerstag 15. Juni 2017

Das Wetter herrlich sommerlich, der Platz in optimalen Zustand - es waren perfekte Voraussetzungen für einen tollen Heimspieltag der Glinder Jugend im Rahmen der Jugendgolfliga Nord.

Unsere jungen Talente ließen sich keineswegs von der Hitze beeindrucken und nutzten den Heimvorteil. Das Team setzte sich gegen die Mannschaften von Walddörfer, Haseldorf und Hockenberg durch und entschied den Spieltag für sich.

Dabei kam es auch zu tollen Einzelergebnissen. Florian Deppermann machte den dritten Platz der Nettowertung in der Handicapklasse A, Tobias Pohl belegte den zweiten Platz. Perfekt abgerundet wurde der Tag dann mit leckerem Essen der Gastro, das die hungrig gewordenen Golferinnen und Golfer blitzschnell verputzten.

An dieser Stelle auch nochmal vielen Dank an den Club, vor allem an Frau Kirsten Pohl für die tolle Organisation. Insgesamt wurde wirklich das beste aus diesem Tag gemacht. Glücklich und motiviert schauen die Glinder Youngsters nun auf ihre nächste Aufgabe bei Hamburg-Walddörfer, wo natürlich nichts anderes als der Sieg in Frage kommt.

 

Text:Lennart Weinzierl