Genial golfen!
Jung - offen - sportlich

Menschen im Club - Teil 19

Freitag 30. Juni 2017
Familie Andersson im Golfclub Gut Glinde

Dan, Annastiina und Amélie Andersson

Schon 2005 eingetreten, dann ein paar Jahre verschwunden und dann mit "Verstärkung" zurück gekommen in den Golfclub Gut Glinde: das ist die Familie Andersson, die diesen Monat unsere Fragen beantwortet hat!

  • Wir sind...
    Annastiina (Hcp 33,5), Dan (Hcp 35,5) und Amélie Andersson. Wir wohnen in Hamburg und kommen aus Finnland.

  • Golf spielen wir seit…
    2005, als Annastiina und Dan angefangen haben hier in Glinde zu spielen. Nachdem wir Amélie bekommen haben, haben wir dann erstmal gut 8 Jahre Pause gemacht und sind 2014 wieder eingetreten, Amélie kam dann 2015, mit 8 Jahren, auch mit zum Golfspielen.

  • Wir spielen Golf weil…
    wir finden, dass es effektives Stress-Management ist und dazu eine gute Möglichkeit die Natur zu genießen.

  • Besonders gut gefällt uns am Golfspielen,…
    dass es ein individuelles Spiel ist – man spielt nur für sich selbst, aber mit anderen Spielern zusammen.

  • Im Golfclub Gut Glinde sind wir Mitglieder…
    weil die Atmosphäre hier so entspannt ist und Personal und Mitglieder richtig nett sind.

  • Allen Nichtgolfern möchten wir sagen:
    Bitte, probiert es einfach mal aus!

Annastiina, Dan und Amélie sind immer gut gelaunt unterwegs und schätzen Golf als Familiensport. Wir mögen besonders ihren charmanten kleinen Akzent, der sie noch sympathischer macht.

 Alle Teile unserer kleinen Serie "Menschen im Club" können Sie hier nachlesen.