Genial golfen!
Jung - offen - sportlich

Scheckübergabe an Michael Stich

Mittwoch 02. August 2017
Carolin Lessau und Michael Stich

Ganz schön lange her ist der Winter und damit auch unsere Eisbärliga. Traditionell übergeben die Sieger der Winterliga den Spendenscheck im Frühjahr an Michael Stich und seine Stiftung. Leider klappte dies terminlich in diesem Jahr nicht, so dass schließlich Carolin Lessau diese Aufgabe übernahm.

Anlässlich der German Open am Rothenbaum traf sie am 27. Juli Turnierdirektor Michael Stich und übergab ihm einen Scheck über 1.360,- Euro für seine Stiftung, die im Rahmen der Eisbärliga gesammelt worden waren.

Zur Erinnerung: bei der Eisbärliga werden für jedes gespielte Birdie 5,- Euro fällig – vom gegnerischen Team, versteht sich. Diese Summe wird vom Golfclub verdoppelt und der Michael Stich-Stiftung zur Verfügung gestellt. Die Stiftung setzt sich für für HIV-infizierte und an AIDS erkrankte Kinder sowie ihre Familien ein.

Nicht nur das Treffen mit Michael Stich war ein Erlebnis, auch das Tennisturnier beeindruckte Carolin Lessau, die die Chance nutzte, Philipp Kohlschreiber bei seinem Sieg gegen den Franzosen Gilles Simon zuzusehen.

Nun ist die Eisbärliga 2016 / 2017 wirklich abgeschlossen, und wir gratulieren an dieser Stelle nochmals den Siegern, Vater und Sohn Andreas und Tobias Pohl ganz herzlich. Sie setzten sich im Finale gegen Frank Macht und Nicole Winkler mit 1 auf durch. Beim traditionellen Eisbärfrühstück war dies bereits am 6. Mai gebührend gefeiert worden.