Schönes Spiel

Lust statt Frust

Unser Golfanlage hat derzeit 27 Bahnen und 6 Kurzbahnen.

  • 18-Loch-Platz: ein DGV-Ausweis mit Spielberechtigung ist erforderlich, für Gäste am Wochenende mit Handicap 45 oder besser. Spielmöglichkeit für Gäste mit höheren Handicaps auf Anfrage
  • 9-Loch-Platz: als öffentlicher Golfplatz für alle Spieler ab Platzerlaubnis bespielbar
  • 6-Loch-Platz: alle mit erster Golferfahrung, mit Golflehrer oder auch mit Golf spielenden Mitgliedern dürfen hier Golf spielen.
  • Start an Tee 10: Mitglieder dürfen jederzeit auch an Tee 10 starten, wenn der Spielbetrieb dies zulässt. Für Gäste mit DGV-Ausweis besteht diese Möglichkeit wochentags, nach Abstimmung mit dem Sekretariat.
  • Spieler mit speziellen Karten oder rabattierten Greenfee-Paketen: nur mit Voranmeldung möglich. Bitte beachten Sie die Voraussetzungen der einzelnen Karten (z.B. Mo.-Fr. oder Mo.-So. oder Wochenende / Feiertage ab 14 Uhr).

Bitte achten Sie auf Ihr Spieltempo: für 18 Bahnen sollten Sie nicht länger als 4,5 Stunden benötigen.

Stau an Tee 1, Menschentraube an der Ballspirale?
Nicht auf Gut Glinde! Auf dem 18-Loch-Platz und auf dem 9-Loch-Platz arbeiten wir mit einem modernen Startzeitensystem: online, per Telefon, am Terminal im Clubhaus oder natürlich im Sekretariat können Sie Ihre Wunschstartzeit buchen.

Ihr Vorteil: Ihr Golftermin ist fix (wenn Sie ihn nicht wieder stornieren) - auch am Sonntag um 10 Uhr bei schönstem Golfwetter!

Ohne Startzeit können Sie natürlich auch zu uns kommen und vor Ort schauen, wann Sie spielen können. Ein Einzelspieler ist fast immer kurzfristig mit "unterzubringen". Möchten Sie als Viererflight bei hervorragendem Golfwetter am Wochenende bei uns spielen, ist ein Anruf im Sekretariat jedoch immer zu empfehlen.