Genial golfen!
Jung - offen - sportlich

Winterspielbetrieb

Mit der Wintersaison ab November gibt es einige veränderte Regelungen auf der Golfanlage. Sie gelten bis zum 31. März.

Wir bemühen uns Ihnen möglichst angenehme Spielverhältnisse zu bieten; Vorrang hat im Winter jedoch die Schonung des Platzes. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass zeitweise Grüns oder einzelne Bahnen aus dem Spiel genommen werden oder Platzsperrungen erforderlich sind. 

Fußtritte und Fahrspuren bei Frost und Nässe zerstören das Pflanzengewebe der Gräser und hinterlassen hässliche Narben im Rasen, die bis in die Sommermonate bestehen bleiben können. Nicht nur die Optik, auch die Qualität der Rasenflächen wird hierdurch negativ beeinflusst, die Putteigenschaften der Grüns werden verschlechtert. Hier finden Sie Informationen des DGV zum Winterspielbetrieb als pdf-Datei.

Golfplatz: Über witterungsbedingte Sperrungen informieren wir Sie tagesaktuell auf unserer Homepage. Bei Bodenfrost am Morgen müssen Sie zumindest mit morgendlichen Platzsperren der Spielbahnen und Übungsgrüns bis ca. 11 Uhr rechnen. Bitte beachten Sie die Schilder am Tee 1 und am Clubhaus; diese haben Vorrang vor dem Online-Timetable.

In der Regel kann bei uns auf Sommergrüns gespielt werden, wenn der Platz geöffnet ist. Es gilt jedoch IMMER das Grün, in dem die Fahne steckt. Besserlegen gilt ebenfalls erst einmal bis zum 30. April auf jeder Runde, auch bei vorgabenwirksamen Wettspielen.

Elektro-Carts und (dreirädrige) Trolleys mit schmalen Reifen haben Winterpause, Trolleys mit breiten Reifen sind ggf. erlaubt. Unsere Carts parken im Winterlager. Am besten Sie nehmen nur wenige Schläger mit auf die Runde, tragen Ihr Bag und schonen den Golfplatz. Auch hier gelten jeweils die auf der Homepage einzusehenden Informationen.

Golf-Arena: Das Training ist täglich möglich, abends bei Flutlicht bis 20 Uhr. Es wird ausschließlich von Matten abgeschlagen. Im Kurzspielbereich werden die Grüns bei Frost gesperrt, bitte beachten Sie die Ausschilderung.

Waschplätze: Bei Frost bzw. Frostgefahr wird das Wasser abgestellt, um eine Schädigung der Leitungen zu vermeiden.

Die Golfakademie ist auch im Winter für Sie da und freut sich über Ihre Buchungen und zahlreiche Teilnehmer am Wintertraining.

Sekretariat und Pro Shop haben weiterhin täglich geöffnet, von 10 bis 18 Uhr.

Das Restaurant hat ebenfalls täglich von 12 bis ca. 17 Uhr für Sie geöffnet, am Freitag und Samstag ggf.  auch länger. Bitte beachten Sie, dass witterungsbedingt Abweichungen möglich sind. Im Zweifelsfall rufen Sie uns vorab kurz an unter (040) 7100506.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Wintergolf!

Golf Gut Glinde im Winter
Wintergolf Hamburg
Driving Range Golf Gut Glinde
Golf Hamburg im Winter
Driving Range Hamburg mit Flutlicht