Genial Golfen!

Jung - offen - sportlich

Vertikutieren

Vertikutieren ist das Anritzen bzw. vertikale Schneiden der Grasnarbe einer Rasenfläche.

Es dient hauptsächlich dazu, Mulch und Moos zu entfernen und die Belüftung des Bodens zu verbessern.  Der Ausdruck kommt ursprünglich aus dem Englischen und wurde aus den Wörten  „vertical“ und „cut“ zusammengesetzt.

Meist wird im Frühjahr bis Frühsommer vertikutiert, da dies die günstigste Vegetationsphase ist - denn auch das Vertikutieren ist stark witterungsabhängig und kann nur bei Trockenheit vorgenommen werden.

Vertikutiert werden Grüns und Abschläge mit dem Vertikutierer. Danach erhalten die Flächen ein „Topdressing“ aus Sand. In der Regel schränkt das Vertikutieren den Spielbetrieb nur leicht ein. Die Flächen sind direkt nach dem Topdressing wieder bespielbar und innerhalb weniger Tage bemerkt der Spieler nicht mehr, dass vertikutiert wurde.
 

Golf Gut Glinde

In der Trift 4 • 21509 Glinde bei Hamburg
Telefon: +49 (0)40 - 710 05 06  • Fax: +49 (0)40 - 71 00 50-79 

Telefon Restaurant: +49 (0)40 - 710 05 072
info (at) golf-gut-glinde.de

         

Öffnungszeiten

Sekretariat täglich geöffnet von 9 - 19 Uhr

Proshop: täglich geöffnet von 9 - 19 Uhr

Restaurant: täglich geöffnet ab 10 Uhr, ab 12 Uhr warme Küche

So finden Sie uns

Route berechnen und anzeigen lassen. 

 

Routenplaner 

Newsletter abonnieren

1x monatlich unsere aktuellen Infos.

Abonnieren